Guad & gsund beinand 2012

Guad & gsund beinand 2012

Teilnahmebedingungen für Aussteller der „guad & gsund beinand’“ 2012


Anmeldung: Bitte senden Sie uns das Anmeldeformular vollständig ausgefüllt bis spätestens 15. März 2012 zu. Die Aussteller erhalten nach eingegangener Anmeldung eine Anmeldebestättigung. Die Veranstaltung findet vom 11. – 13.Mai 2011, 10.00 – 18.00 Uhr statt.

Aufbau findet am 11. Mai von 08:00 bis 10:00 statt. Sollte der Aufbau in dieser Zeit nicht möglich sein, hat sich der Aussteller mit dem Veranstalter in Verbindung zu setzen.

Abbau der Stände: Sonntag, 13. Mai 2012, 18.00 – 20.00 Uhr. Die angegebenen Zeiten sind verbindlich. Es ist weder gestattet, durch zu spätes Eintreffen den Ablauf der Veranstaltung zu beeinträchtigen, noch durch frühzeitiges Abbauen des Standes den Ablauf der Veranstaltung zu stören.

Sollten Sie Sonderwünsche bezüglich der Größe Ihres Standplatzes haben, oder eigene Standausstattung mitbringen, so ist dies der Veranstaltungsleitung rechtzeitig mitzuteilen.

Die Standgebühr ändert sich dann automatisch im Verhältnis zur Standplatzgröße. Die Zuteilung der Stände erfolgt nach Eingang der Anmeldungen im Vorhinein durch den Veranstalter.

Beim Abräumen der Stände muss jeder der Teilnehmer seinen Müll selbst entsorgen, jedoch keinesfalls innerhalb der Kartause.

Aufgrund der historischen Bausubstanz der Kartause Gaming ist das direkte Aufhängen von Bildern oder Ausstellungsgegenständen nur nach Absprache mit dem Veranstalter und der Kartause Gaming zulässig. Beschädigungen aufgrund Zuwiderhandelns werden auf Kosten des Verursachers repariert.

Die Zahlung der Standgebühr hat bis spätestens 1. Mai 2012 zu erfolgen. Sollten die Standgebühr bis zur Veranstaltung nicht überwiesen sein, wird der Aussteller zur Veranstaltung nicht zugelassen.
Equipment: Tische, Sesseln, … können die Aussteller von der Kartause Gaming mieten. Strom, Müll-gebühr, Reinigungsaufwand werden von der Kartause Gaming eingehoben.

Versicherung: Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für Abhandenkommen oder Beschädigung der vom Aussteller eingebrachten Gegenständen und Ausrüstungen, auch nicht für die von den Ausstellern, ihren Beauftragten, Angestellten oder Besuchern abgestellten Fahrzeuge. Der Veranstalter haftet nicht für Schäden jedweder Art die im Zuge der Vorbereitung, Durchführung und Abwicklung der Veranstaltung – Ausstellung selbst, dessen Bediensteten oder Beauftragten, Besuchern, dritten Personen, aus welchen Gründen auch immer entstanden sind. Der Aussteller haftet für die durch ihn, seine Bediensteten, Angestellten, Beauftragten oder seine Besucher verursachten Schäden jeder Art, wobei er den Veranstalter diesbezüglich schad- und klaglos zu halten hat.

Filmen und Fotographieren: Der Veranstalter hat das Recht, in den Ausstellungsräumen und im Ausstellungsgelände für seine oder allgemeine Veröffentlichung zu fotographieren und zu filmen. Der Aussteller verzichtet in dem Zusammenhang auf alle Ansprüche aus dem Urheberrecht.

Datenschutz: Der Aussteller erteilt ausdrücklich seine Zustimmung, dass die dem Veranstalter bekannt gegebenen Daten vom Aussteller verarbeitet und übermittelt werden. Den Anordnungen und Weisungen des Veranstalters und der Ausstellungsleitung, der Kartause Gaming und deren Beauftragten ist vom Aussteller unbedingt folge zu leisten.